Kontakt
Header IMG
klimabutton

Scharch­therapie

Vielleicht kennen Sie das: Sie wachen morgens auf, haben eigentlich ausreichend geschlafen, aber fühlen sich dennoch „wie gerädert“. Den ganzen Tag über sind Sie müde und haben Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren. Falls Sie noch nicht längst von Ihrem Partner/ Ihrer Partnerin darauf hingewiesen wurden, so können diese Symptome ein deutliches Anzeichen dafür sein, dass Sie schnarchen.

Wodurch entsteht Schnarchen?

Während des Schlafs entspannt sich nahezu die gesamte Muskulatur – so auch im Bereich des Gesichts und der Kiefer. Zunge und Unterkiefer können sich dann ein wenig in Richtung Rachen bewegen und diesen verengen. Die Luft kann nicht mehr ungehindert einströmen, das Gaumensegel gerät in Schwingung und das typische Schnarchgeräusch entsteht.

Effektive Schnarchbehandlung mit Zahnschienen

Unser Ziel ist es, Ihnen wieder zu einem erholsamen Schlaf und zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Um das Schnarchen zu behandeln, können wir eine spezielle Zahnschiene für Sie anpassen. Diese verlagert den Unterkiefer ein Stück nach vorn und hält somit den Rachenraum frei – das Schnarchen nimmt hierdurch in aller Regel ab oder kann sogar ganz gestoppt werden.

Vereinbaren Sie gern gleich einen Termin für eine individuelle Beratung zum Thema Schnarchen.