Kontakt
Header IMG

Nette Kinderzahnärztin in Rees

Wäre es nicht schön, wenn Kinder ohne Angst zum Zahnarzt gehen? Und wenn sie vollkommen kariesfrei heranwachsen? Mit der regelmäßigen sorgfältigen Prophylaxe ab dem ersten Milchzahn schenken Sie Ihrem Kind die besten Voraussetzungen für ein ganzes Leben mit gesunden Zähnen.

Kinder­zahn­heil­kunde

Unsere Leistungen der Kinder­zahn­heil­kunde:

Kinder unter sechs Jahren führen wir mit Frühuntersuchungen spielerisch an den Zahnarztbesuch heran. Wir erklären z.B. mithilfe des Lieblingskuscheltiers, warum eine gute Zahnpflege so wichtig ist und untersuchen Milchzähne und Kiefer. So können wir Zahnschädigungen und Fehlstellungen früh entdecken und eine geeignete Behandlung planen

6- bis 18-Jährige profitieren von der Individualprophylaxe, die – nach Alter gestaffelt – genau auf die zahnmedizinischen Bedürfnisse des Kindes bzw. des Jugendlichen abgestimmt wird. Die Individualprophylaxe (IP) umfasst die Kontrolle der Mundgesundheit, Anleitungen zum Zähneputzen sowie Maßnahmen zur Vorbeugung von Karies wie Fluoridierung und Fissurenversiegelung.

In unserer Praxis sehen wir Kinder nicht als „kleine Erwachsene“ an, sondern begegnen ihnen mit besonderer Zuwendung und Geduld. Kinderzahnärztin Katharina Franke ist sehr erfahren in der einfühlsamen Betreuung ihrer jungen Patienten und führt die Kinder­zahn­heil­kunde seit 2010 als bei der Zahnärztekammer Nordrhein eingetragenen Tätigkeitsschwerpunkt. Durch altersgerechte Erklärungen und ihre liebe Art schafft sie es meist sehr schnell, ein Vertrauensverhältnis zu den Kindern aufzubauen und die Entstehung von Ängsten von vorn herein zu verhindern.

Übrigens: Für Kinder haben wir eine Spielecke sowie eine Spezialsprechstunde (montags) eingerichtet.